LOXXESS Image Video

  Dienstleistungen 

Loxxess operiert als Outsourcing-Spezialist für komplexe und individuelle logistische Anforderungen für die Lager- und Intralogistik und versteht sich als Wertschöpfungspartner innerhalb der Prozesskette seiner Auf­­­tragsgeber. 

 
 
Contract-Logistics

Eine detaillierte Analyse und permanente Optimierung der übernommen Prozesse sorgen für ein Höchstmaß an Wettbewerbsfähigkeit. Das Leistungsspektrum umfasst sowohl Dienstleistungen im Bereich Beschaffungslogistik zur lückenlosen Versorgung von Bedarfs- und Produktionspunkten, als auch distributionslogistische Services, bei denen neben der Lieferfähigkeit eine kurze „Time to Market“ -Strategie im Fokus steht. Die angebotenen Lösungen umfassen sowohl Mandanten im B2B- als auch im B2C-Sektor sowie, bezüglich deren Marktstellung, das Produzenten- und auch das Handelsumfeld. 

  • Bestandsmanagement
    Transparente Bestandsverwaltung; Bestandsreduzierungen / -minimierungen; Dynamisches Bestandsmanagement nach Reichweitengesichtspunkten (Minimal- und Maximalbestände); Materialdisposition; Bestandstypenverwaltungen (Sperrbestand, QS-Bestand, Konsignationswaren)
  • Lagerstrategie
    Optimale Lagerstrategien auf Kundenbedarf abgestimmt (Fi-Fi, Li-Fo, Fi-Lo, etc.); Chaotische Lagerhaltung; Festplatzvergaben; Lagerzoneneinteilungen und -verwaltungen; Mandantenfähige Lagerplatzverwaltung; MHD-Verwaltung; Temperaturorientierte Verwaltung/Überwachung; ABC- und XYZ-Analysen
  • Kommis-/Konfektionierung
    Optimale Kommissionier- und Konfektionierstrategien ; Mandanten- und kundenorientierte Prozessgestaltung; Crossdocking; Multi-Order-Picking oder auftragsorientierte Kommissionierung; Eilauftragsabwicklungen; Stück-, Voll-, oder Teilpaletten-Kommissionierung; Auftragsverdichtungen für Versand
  • Serien-Nr.-/Chargenverwaltung
    Rückverfolgbarkeit der Produkte durch Verwaltung von z. B. Lot-Nr./Charge.
  • Lager- und Fördertechnik
    Einsatz moderner Technik, abgestimmt auf die Anforderungen des Kunden, der Lagerstrategie und der Produkteigenschaften (z.B. Pick-to-Light-Anlagen); Optimale Ausstattung der Projekte nach neuestem Entwicklungsstand.
  • Zoll- und Auftragsabwicklung
    Abwicklung über ATLAS-System, vorschriftsmäßige Erstellung sämtlicher Versandpapiere (einschließlich ADR-/IMO-IATA-Dokumenten); Beleglose Abwicklung der Zollformalitäten; Offene Zolllagerabwicklung mit gemischter Lagerung
  • Monitoring T & T
    Transparente Darstellung der Stati der Aufträge, Sendungsverfolgung via Internet (track & trace); Online-Verfolgung aller Prozessschritte innerhalb der Lagermanipulationen; Pro-aktives Reporting (im Falle von Abweichungen)
  • Prozessmanagement
    Ziel ist es, unnötige Prozessschritte zu eliminieren, Prozesszeiten und -kosten zu reduzieren (KVP); Dieses schließt im Sinne eines ganzheitlichen Supply-Chain-Managements nicht nur die innerbetrieblichen Prozesse der Loxxess, sondern den Gesamtprozess zwischen der Loxxess AG und ihren Mandanten ein, um regelmäßig den Gesamtprozess zu überprüfen und Ratiopotenziale aufzudecken.
  • Disposition/sped. Abwicklung
    Organisation der termingerechten Auslieferung im Paket-, Stückgut-, Teilladungs- und Ladungsbereich (national und international); Frachteneinkauf; Beratung bei Verhandlungen zu Rahmenverträgen; Papiermäßige Abwicklung; Sendungsauskünfte
  • IT-Steuerung
    papierloses Workflow-Management; Datenfunk und Staplerleitrechner; Modernes IT-LVS-System; Wegeoptimierte Steuerung der Lagerprozesse; Online Anbindungen an Host-System der Mandanten
 
 
 Copyright © 2016 Loxxess AG, Tegernsee